Über uns

Hauptkirche St. Jacobi in Hamburg Die Hauptkirche St. Jacobi ist
  • eine evangelisch-lutherische Gemeinde von fast 900 Mitgliedern
  • eine City-Kirche in ihrem direkten sozialen und gesellschaftspolitischen Umfeld
  • eine von fünf Hauptkirchen, die kulturelle und politische Impulse in Mitverantwortung für die ganze Stadt geben,
  • eine Kirche, die verankert ist im Kirchenkreis Hamburg-Ost und in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland, kurz Nordkirche:
also eine Kirche mit vielen Wirkungskreisen.

Diese Vielfalt wurzelt in einer langen Tradition. An diese knüpfen wir an, indem wir immer wieder nach zeitgemäßen Formen der christlichen Verkündigung suchen. Innovatives und experimentelles Arbeiten gehören deshalb essen­tiell zu dieser Gemeinde, sei es in der Musik, in Gottes­dienst und Predigt oder in anderen Veranstaltungen, die die Beziehun­gen zwischen Theologie, Kunst und Literatur für ein vielfäl­ti­ges Programm nutzen.
Das aktive Gemeindeleben, das Veranstaltungs­geschehen in St. Jacobi, die aufwendige Bewahrung der Kunstschätze dieser Kirche – all das kann nur gelingen, wenn viele engagierte Menschen es mit Herz und Verstand mit­gestalten. Das Team der PastorInnen und der Mitarbei­terIn­nen der Gemeinde, der Kirchengemeinderat sowie eine große Zahl Ehrenamtlicher und schließlich die Jacobus-Gesellschaft als Kreis von Freunden und Förderern von St. Jacobi stellen sich Ihnen auf diesen Seiten vor. Kirchengemeinderat
Kreuzrippengewölbe von St. Jacobi Wir alle gemeinsam laden Sie herzlich dazu ein,
  • sich einen Überblick zu verschaffen über die Angebote von St. Jacobi in ihrer ganzen Bandbreite und die Per­sonen, die dahinter stehen,
  • unsere Kirche zu besuchen, zu Kunst, Musik, Gottes­dienst oder Gespräch,
  • uns Ihre Ideen und Eindrücke, Ihre Wünsche an die Gemeinde mitzuteilen,
  • uns anzusprechen, wenn Sie den Eindruck haben: hier ist etwas für mich dabei.
Wir freuen uns auf Sie!